E II mit zufriedenem Start

 

 

 

Das erste Punktspiel für die EII nach der Winterpause wurde gegen die Mannschaft von STV Wilhelmshaven II bestritten. Mehrere Spielausfällen in den vorangegangenen Wochen zögerten die Wiederaufnahme des Spielbetriebs auf Rasen raus. Nun war es endlich soweit und die Motivation war dementsprechend hoch.

 

Der Spielauftakt war holprig und die Mannschaft brauchte etwas Zeit um sich einzuspielen. Nachdem der Knoten geplatzt war, kam die Spielfreude und unsere Nachwuchskicker belohnten sich mit gleich drei Toren in der ersten Halbzeit. Wilhelmshaven war nicht komplett untätig, kam jedoch deutlich schlechter ins Spiel. Der Halbzeitstand 3:1.

 

Den Schwung aus der ersten Halbzeit konnten die Jungs und Mädels perfekt in die zweite Halbzeit mitnehmen. Innerhalb von kurzer Zeit konnten drei weitere Tore erzielt werden. Wilhelmshaven gelang noch ein zweiter Ehrentreffer, jedoch handelte es sich hier nur um eine kleine Ergebniskorrektur. Endstand 6:2.

Somit verließ die Mannschaft zufrieden das Gelände und blickt nun, sehr positiv, in die Zukunft. Die nächsten Gegner werden mit viel Vorfreude erwartet.